Welche Art von Lernen brauchen wir bei uns im Unternehmen, um schneller, als die Konkurrenz zu lernen?

Rolf Stiefel (MAO)

UNSER EXPERTENNETZWERK

EXPERTISE IN ALLEN BEREICHEN

  •  "Eines unserer Hauptanliegen ist, im Umgang mit Menschen durch Achtung, Würde und Respekt Vertrauen zu erzeugen. Wir betrachten Menschen ganzheitlich als Einheit von Körper, Seele und Geist mit ihren unterschiedlichsten Bedürfnissen und Rollenanforderungen – beruflich und privat."

    Bichlmeier, Kreppold und Partnerwww.bichlmeier-kreppold.de
  • „Unsere ganzheitliche Betrachtungsweise setzen wir in allen Bereichen um. Daher legen wir großen Wert auf Teamarbeit – und Sie als Patient sind Teil dieses erfolgreichen Teams. Denn nur durch dieses Miteinander können größtmögliche Behandlungserfolge erzielt werden.“

    Dr. Klaus Esenwein und Dr. Cornelia EsenweinKOSMIG
  • "Berufliche brisante Situationen erfolgreich meistern, und dabei den Sinn für sich selbst und die Sache nicht aus den Augen verlieren - dies ist mein Anliegen bei meiner Tätigkeit als Coach."

    Gustav und Heide HarderA.R.T., Kempten (Outdoor)
  • „Wir geben Impulse, wie Organisationen effektiver arbeiten - mit Blick auf Innovation, Zeit, Kosten, Qualität, Ergebnis und Mitarbeiterzufriedenheit. Wir bringen unser umfassendes Wissen, kreative Methoden und Instrumente sowie unsere vielfältigen Erfahrungen ein.“

    Dr. Michael Hubersatya-gruppe.ch
  • "Der Alltag von Managern ist geprägt von der Bewältigung einfacher bis komplexer Herausforderungen. Jedes Problem ist dabei anders. Daher muss auch jede Lösung maßgeschneidert sein."

    Dunja LangDunja Lang Consultung
  • "Gerade in der heutigen Zeit, benötigen wir mehr denn je Ermutigung, um das Gute zu sehen und daraus folgend zu säen. Diese Tatsache inspirierte mich, den Beruf des Ermutigers zu meiner Lebensaufgabe zu machen. Treten Sie ein in die Welt der Ermutigung zur Ermutigung."

    Johannes WarthErmutigung
  • „Successful strategy is implemented by International projects,impats and IBTs (international business travelers) as well as  hybrid team organization – in a speedy, digital and cross-cultural context!  Building contact, trust and organizing cooperation are the initial sparks for sustainable cooperation and virtual teamwork. In order to help you turn business needs into team performance I  am glad to serve you as an experienced  trainer, coach and systemic-consultant.“

    Internationales Management TrainingInternationales Management Training/Franz M. Weingart
  • „Wir trainieren, beraten und coachen. Und wir moderieren Workshops, Symposien und große Arbeitstagungen. Spezialthemen: Professionalisierungsprozesse, Veranstaltungs-Designs und inszenierte Lern-Events, Innovation. Quer über die Branchen haben wir unsere Nasen dort, wo uns Aufgaben reizen und setzen dabei aufs "Anders als üblich" - brave Lösungen gibt's schließlich genug!“

    Dr. Hermann Will/Susanne PolewskyWUP WILL UND PARTNER
  • "Wir verstehen uns als Wissensmanager, die wissenschaftliches Know-how in praktische Lösungen, z.B. Qualifikationsmaßnahmen oder diagnostische Tools für unsere Kunden umsetzen."

    Dr. Brigitte WinklerA47-Consulting, München
  • „Nichts in unserer Existenz ist ohne Ethik. Wir denken nur zu selten darüber nach. Entscheidungen haben immer Auswirkungen auf andere. Welche sind gewollt; andere können auch unbeabsichtigt auftreten. Ethik ist in diesen Zusammenhängen kein „nice to have“ sondern meiner Meinung nach ein Muss. Denn Auswirkungen auf das Sozialsystem,  auf die Umwelt und auf meine Partner kommen immer wieder zu mir zurück. Deshalb lohnt es, sie zu bedenken und aktiv zu gestalten."

    Stephan Zilkerstephan@zilker.de
  • "Ich bin Expertin im kreativen Trainingsdesign für lebendige und nachhaltige Lernprozesse und designe passgenaue Trainings, mit denen Unternehmen ihre Mitarbeiter selbst weiterentwickeln können. Dies ist speziell wichtig für Unternehmen, die auf dem nationalen und internationalen Markt zuhause sind und selbst interne Trainer ausbilden oder ausbilden wollen."

    Anna Langheiterwww.annalangheiter.com
  • "Führen ist die Kunst, die Interessen des Unternehmens/ des Projekts, der Mitarbeiter und des sozialen und natürlichen Umfelds so aufeinander abzustimmen, dass diesen in höchstem Maß  Genüge getan wird und ein übergeordnetes Ziel erreicht werden kann: unternehmerischer Erfolg, persönliche Zufriedenheit (Kunden, Mitarbeiter, Führungskräfte) und nachhaltige Effekte, die auch auf das Gemeinwohl positiv wirken. Führungskräfte in privaten und öffentlichen Einrichtungen dabei mit Methoden des systemischen Arbeitens zu unterstützen ist unser Ziel. Organisationsentwicklung, Kommunikation, Coaching und Mediation sind unsere Themen."

    Andrea und Dr. Martin PETERdr.peter@aon.at